Fußball DFB-Pokal: SSV informiert über Ticketverkauf

SSV-Trainer Thomas Flitsch freut sich über den Gewinn des WfV-Pokals.
SSV-Trainer Thomas Flitsch freut sich über den Gewinn des WfV-Pokals. © Foto: Eibner
Ulm / swp 22.06.2018

Die Vorfreude beim SSV Ulm 1846 Fußball auf die Teilnahme am DFB-Pokal ist groß. Durch den Sieg im WfV-Pokal haben sich die Spatzen für die ersten Hauptrunde des Wettbewerbs qualifiziert. Jetzt warten die Fans auf den Start des Vorverkaufs für das Spiel gegen Eintracht Frankfurt – und löchern die Verantwortlichen mit Fragen.

Jetzt ruft der SSV zur Geduld auf. Bis Anfang nächster Woche müssen Vereine, die nicht in einem eigenen Stadion spielen können, eine Spielstätte suchen. Erst dann wird der DFB die genauen Spieltermine festlegen und die Vereine entsprechenden informieren. Dann startet auch der Ticketvorverkauf.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel