Fußball Bezirksliga-Aufsteiger Kirchen trainiert in Ennahofen

Bei den SF Kirchen haben Trainer Bernd Schrode (li.) und Betreuer Edgar Wasner (re.) die Neuzugänge vorgestellt. In der Mitte von links Heiko Gumper, Valerie Zielke, Daniel Spähn und Jonatan Rosillo. Es fehlte Tobias Reinhart. Foto: shs
Bei den SF Kirchen haben Trainer Bernd Schrode (li.) und Betreuer Edgar Wasner (re.) die Neuzugänge vorgestellt. In der Mitte von links Heiko Gumper, Valerie Zielke, Daniel Spähn und Jonatan Rosillo. Es fehlte Tobias Reinhart. Foto: shs
Kirchen / SHS 09.07.2013
Bezirksliga-Aufsteiger SF Kirchen absolvierte gestern Abend sein erstes Training. Der Kirchener Fußballplatz wird zur Zeit erneuert und ist daher nicht bespielbar. Deswegen stellte der BSV Ennahofen seinen Trainingsplatz zur Verfügung.

Bezirksliga-Aufsteiger SF Kirchen absolvierte gestern Abend sein erstes Training. Der Kirchener Fußballplatz wird zur Zeit erneuert und ist daher nicht bespielbar. Deswegen stellte der BSV Ennahofen seinen Trainingsplatz zur Verfügung. SF-Trainer Bernd Schrode und der neue Betreuer Edgar Wasner begrüßten zu Beginn der ersten Übungseinheit die Neuzugänge Heiko Gumper, Valerie Zielke, den Spanier Jonatan Rosillo und Daniel Spähn aus der eigenen A-Jugend. Tobias Reinhardt fehlte zum Start.

Das erste Vorbereitungsspiel absolvieren die Kirchener am Freitag, 12. Juli, beim SV Uttenweiler.