RF  Uhr

Diverse personelle Veränderungen hat es im Bereich der Ehinger Fußballjugend gegeben, wie TSG-Spielleiter Karlheinz Hofmann auf Anfrage mitteilte. Vom C-Juniorenteam der Landesstaffel 4 übernimmt Trainer Toni Giuliano neue Aufgaben bei den Ehinger A-Junioren. Allein verantwortlich für die C-Jugend ist damit bis zum Saisonende Trainer Ercolino Scalese. "Giuliano soll mich entlasten und bei den A-Junioren einen Engpass beheben", sagte Hofmann. Im Klartext heißt dies, dass Giuliano als A-Jugendtrainer aushilft, da Trainer Robert Berger beruflich viel unterwegs ist und Co-Trainer Bernd Kneer zusätzlich zum Torhütertraining der Junioren mittwochs auch das Torwarttraining der Aktiven übernimmt. Das gegen Ravensburg ausgefallene C-Jugendspiel ist noch nicht neu terminiert. Trainer der Ehinger B-Junioren bleibt Mohsen Younis. Dies wurde bei einem Treffen mit Trainern, Jugendspielern und den betroffenen Eltern am Freitagabend besprochen.