Der Titelverteidiger steht im Finale: Der SSV Ulm 1846 Fußball hat sich ins Endspiel um den württembergischen Landespokal gespielt. Die Elf von Holger Bachthaler hat gegen Drittliga-Absteiger Sonnenhof Großaspach im Halbfinale des WFV-Pokals am Samstag mit 6:0 gewonnen. Die Zuschauer im Donaustadion, die nach der Corona-Zwangspause erstmals wieder ein Spiel live vor Ort verfolgen durften, sahen von Beginn an eine muntere Partie der Spatzen.

Gro...