Ein teuer erkaufter Sieg. Im Schönbrunnenstadion in Essingen sind die Ulmer Fußballer am Dienstagabend souverän ins WFV-Pokalfinale eingezogen und spielen zum fünften Mal in Folge um den Titel. Die Mannschaft von Thomas Wörle setzte sich gegen Verbandsligist TSV Essingen mit 3:0 (2:0) durch und...