Drei Frauenspiele, drei Jugend-Begegnungen jeweils mit Beteiligung des SSV Ulm 1846 – mehr ist auf den Fußballplätzen des Bezirks Donau/Iller an diesem Wochenende nicht los. So betrifft die Entscheidung der baden-württembergischen Landesregierung, dass Fußballspiele vor maximal nur 750 Zuschau...