Die A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball sind eindrucksvoll ins WFV-Pokalfinale eingezogen. In einem Spiel auf Augenhöhe gegen die Bundesliga-U19 des 1. FC Heidenheim drehte die Mannschaft von Christian Gmünder einen Rückstand und setzte sich in der Verlängerung mit 3:1 (0:1) durch. „Die Jungs...