Die gute Nachricht: Das erste Heimspiel des Jahres wird nicht vor leeren Rängen stattfinden. Der SSV Ulm 1846 Fußball darf nach den jüngsten Lockerungen des Landes wieder Zuschauer auf die Tribüne lassen. Bis zur ersten Partie auf heimischem Rasen müssen sich Fans und Anhänger aber noch geduld...