Weder Spiel noch Training, ein freies Wochenende liegt hinter den Regionalliga-Kickerns des SSV Ulm 1846 Fußball. „Es tat sicherlich auch gut, um mal durchzuschnaufen“, sagt Trainer Thomas Wörle. „Wir freuen uns nun aber echt drauf, dass es wieder richtig zur Sache geht“. Denn andererseit...