Die ersten ein, zwei Tage waren zäh“, sagt Nico Gutjahr, der die vergangenen beiden Wochen wie seine Mitspieler beim Bahlinger SC in Quarantäne verbrachte. In seinem Elternhaus in Sexau in der Nähe vom Kaiserstuhl, wo er Klimmzüge und Übungen auf dem Dachboden machte, auf der Konsole zockte u...