Erst haben sie vier Regionalliga-Spiele in Folge verloren. Am Samstag gewann der SSV Ulm 1846 Fußball seine vierte Begegnung hintereinander. Die Spatzen erweisen sich als Serientäter. Das 3:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim II setzte nach dem 2:1 gegen Bayern Alzenau, dem 9:8 nach Elfmeterschießen...