Themen in diesem Artikel

SSV Ulm 1846 Fußball
Ulm / SWP  Uhr
Der SSV Ulm 1846 Fußball musste sich am Samstag beim DFB-Pokalspiel mit 0:2 dem FC Heidenheim geschlagen geben.

Fans fieberten dem Spiel seit Wochen entgegen: Am Samstag empfing der SSV Ulm 1846 Fußball im DFB-Pokalspiel im Donaustadion den FC Heidenheim. Die Spatzen kämpften, mussten sich dem Zweitligisten jeodch mit 0:2 geschlagen geben.

Das Spiel kannst du hier im Liveticker nachlesen:

Hinweis: Es kann je nach verfügbarer Internetgeschwindigkeit einen Moment dauern, bis der Liveticker erstmals geladen ist. Um die Anzeige im Spielverlauf manuell zu aktualisieren, genügt ein Klick auf das blaue Feld „Aktualisieren“.

Der FC Heidenheim hat das Derby gegen den SSV Ulm 1846 Fußball für sich entschieden. Knapp 18.000 Zuschauer erlebten ein spannendes Spiel. Alle Entwicklungen des Spieltages und eine erste Bilanz der Polizei zum Hochrisikospiel könnt ihr in unsrem Liveblog nachlesen.

Etwa 100 Anhänger des FC Heidenheim demonstrierten am Samstagvormittag in Ulm gegen ein Aufenthaltsverbot von sieben Heidenheimer Fans.

Alle Nachrichten zum SSV Ulm 1846 Fußball findet ihr hier.