Spatzen SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt mit 2:0 gegen den SV Oberachern

Ulm / SWP 05.12.2015
Der SSV Ulm 1846 Fußball schlägt den SV Oberachern verdient mit 2:0.
Der SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt gegen den SV Oberachern verdient mit 2:0. In der 29. Spielminute bringt Bastian Heidecker mit seinem 6. Saisontor die Spatzen mit 1:0 in Führung. Heidecker fing einen Rückpass zum Torwart ab, umkurvt selbigen und verwandelte.

Drei gelbe Karten für Ulm später, in der 64. Spielminute dann, machte Denis Werner - ebenfalls mit seinem 6. Saisontor - den zweiten Treffer der Partie. Alper Bagceci flankte den Ball auf den alleine in der Mitte stehenden Werner. Der nahm die Vorlage an und köpfte den Ball ins Tor - und brachte die Ulmer mit 2:0 in Führung.

Bei diesem Spielstand blieb es auch bis zum Abpfiff. Das Spiel ist aus und Ulm gewinnt mit 2:0 gegen Oberachern.

Alle Höhepunkte der Partie können Sie im Liveticker nachlesen.
Themen in diesem Artikel