Fußball WFV-Pokal SSV Ulm 1846 Fußball gegen SSG Ulm 99: Das sind die Bilder zum Ulmer Stadtduell

Der SSV Ulm 1846 Fußball hat sich am Mittwochabend gegen Landesligist SSG Ulm 99 im Ulmer Stadtuell durchgesetzt. Mit 7:0 sicherten sich die Spatzen das Weiterkommen in Runde zwei des WFV-Pokals. Das sind die Bilder zum Spiel.

 UhrUlm
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: MATTHIAS KESSLER
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen.
Im UImer Stadtduell im Donaustadion musste sich die SSG Ulm 99 (in blau) gegen Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball mit 0:7 geschlagen geben. In eineinhalb Wochen beginnt für die Elf von SSG-Trainer Bernd Pfisterer die Landesliga-Saison. Die Spatzen spielen am 22. August im Finale des WFV-Pokals 2019/20 gegen die TSG Balingen. © Foto: Matthias Kessler