Am Dienstagnachmittag konnte der SSV Ulm 1846 Fußball erstmals in dieser Woche unter noch einmal verschärften Hygienemaßnahmen auf dem Platz hinter der Gegentribüne des Donaustadions trainieren. Die Freude darüber hielt sich allerdings in Grenzen. Denn es war möglicherweise das letzte Mannscha...