WFV Pokal Sieg gegen Aalen: So feiert der SSV Ulm 1846 Fußball

Die Fans feuerten ihre Jungs bis zum Schluss an.
Die Fans feuerten ihre Jungs bis zum Schluss an. © Foto: Lars Schwerdtfeger
Ulm / SWP 11.04.2018

Es ist die Sensation des Mittwochabends: In einem packenden Spiel hat der SSV Ulm 1846 Fußball den Einzug in WFV-Pokal Halbfinale geschafft!

In der Partie gegen den VfR Aalen ging es hoch her: Nach einem Eigentor der Spatzen und einer Spielunterbrechung wegen bengalischem Feuer, ging es in die Verlängerung. In einem spannenden Elfmeterschießen entschieden die Ulmer Fußballer die Partie für sich und feierten anschließend ausgelassen auf dem rasen und in der Kabine:

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel