Nur drei Kreisliga-Nachholspiele noch nicht abgesagt

WFV 01.03.2013

Wie soll es auch anders sein: Pünktlich zum heutigen meteorologischen Frühlingsbeginn schränken schlechte Platzverhältnisse den Spielbetrieb im Fußball-Bezirk Donau/Iller weiterhin ein. Mehrere Nachholspiele, die eine Woche vor dem offiziellen Punktspielstart (10. März) an diesem Wochenende hätten stattfinden sollen, müssen erneut verschoben werden.

So fallen alle angesetzten Spiele der Alb-Staffeln aus. Betroffen sind die Kreisliga A (fünf Partien) und Kreisliga B (sieben Begegnungen). Ausfälle sind auch aus den beiden Iller-Staffeln zu vermelden. In der Kreisliga A fallen die Partien SpVgg Au gegen FV Senden II, TSV Dietenheim gegen FV Ay und FV Weißenhorn gegen SV Tiefenbach, FV Bellenberg gegen FV Gerlenhofen sowie in der Kreisliga B die Spiele SG Ingstetten/Schießen gegen TSV Regglisweiler II und FV Altenstadt gegen SV Illerzell aus. Bis gestern Abend noch nicht abgesagt waren die Spiele SF Illerrieden gegen SSV Illerberg sowie SV Grafertshofen gegen TSV Kellmünz (alle Sonntag, 15 Uhr).

Die einzige vorgesehene Begegnung in der Kreisliga B/Donau, das Derby SC Unterweiler gegen TV Wiblingen, soll am Sonntag, 15 Uhr, wie geplant in Unterweiler steigen.