Turnen: NOTIZEN vom 3. Juni 2013 aus Ulm und Umgebung

SWP 03.06.2013

Heute Leistungsprüfung

Fußball: Die Schiedsrichter-Gruppe Ulm/Neu-Ulm hat für heute, Montag, ihre zweite und letzte Leistungsprüfung im Kalender. Los gehts um 18.30 Uhr auf der Anlage des DJK Sportbund Ulm.

Spiel fällt aus

Wasserball: Das für den heutigen Montag vorgesehene Oberliga-Heimspiel des SSV Ulm 1846 gegen den SSV Esslingen II fällt aus. Der Grund: Im vereinseigenen Freibad kann die Mindesttemperatur von 18 Grad nicht erreicht werden.

Matthias Schmidt Erster

Rollkunstlauf: Beim Breitensport-Cup in Arheilgen gewann der zwölfjährige Matthias Schmidt vom TSV Holzheim nach Pflicht und Kür in seiner Altersklasse. Die gleichaltrige Valeria Moor belegte bei den Mädchen den vierten Rang, weil sie nach der Kür noch um eine Position zurückfiel.

Doppelsieg für Pfuhl

Linus Mikschl vom TSV Pfuhl hat knapp vor seinem Teamkollegen Dominik Fett den Sieg beim Deutschlandpokal in der Altersklasse 16 eingefahren. Uwe Kraus startete bei den Aktiven und belegte in einem starken Starterfeld den 17. Platz. "Die guten Platzierungen zeigen uns, dass wir sportlich weiterhin auf einem guten Weg sind", freute sich TSV-Trainer Rolandas Zaksauskas über die Resultate.

Themen in diesem Artikel