Notizen vom 16. Juni 2015 aus Ulm und Umgebung

SWP 16.06.2015

125 Kinder am Ball

Fußball Beim Tag des Kinderfußballs im Bezirk Donau/Iller konnten die drei Instruktoren des Württembergischen

Fußballverbandes (WFV) Joachim Köpf, Michael Rommel und Robert Schwab insgesamt 125 Kinder im Alter von acht bis elf Jahren auf dem Sportplatz der SF Dellmensingen begrüßen. Die Veranstaltung wurde dieses Jahr an insgesamt 37 Orten bereits zum 24. Mal ausgetragen.

Hoffen auf zweite Chance

Handball Die C-Jugend der SG Ulm/ Wiblingen hat ihr zweites Qualifikationsturnier für die Verbandsklassen im HVW bestritten: Trotz sehr guten Leistungen und kräftezehrenden Spielen unterlag sie ihren Kontrahenten, der JSG Echaz-Erms, sowie der BBM Bietigheim 10:13 und 10:12. Gegen die SG Hegensberg-Liebersbronn konnte ein Unentschieden errungen werden. Nun bleibt die Hoffnung auf die zweite Chance beim nächsten Qualifikations-Turnier am 28. Juni.