NOTIZEN vom 10. Februar 2014 aus Ulm und Umgebung

SWP 10.02.2014

DFB-Mobil in Asch

Fußball Trainer, Betreuer, Eltern oder andere Interessierte haben die Möglichkeit, am Dienstag ab 18 Uhr an einer Veranstaltung mit dem DFB-Mobil in der Sporthalle Asch teilzunehmen. Das Programm gliedert sich in zwei Blöcke: Nach einem Demo-Training mit den E-Junioren des FV Asch/Sonderbuch folgt ein Vereinsabend mit aktuellen Themen.

Zeller ganz vorn

Leichtathletik Nur noch drei Läufer des LT-Ulm-Söflingen nahmen am Abschluss der Winterlaufserie in Göppingen teil. Dieter Beißwenger (bis 50 Jahre) kam in 46:56 Minuten ins Ziel und wurde Gesamt-Fünfter. Michael Ringshandl wurde Dritter in beiden Wertungen. Einen weiteren Tagessieg buchte in der Klasse bis 65 Jahre Rupert Zeller (47:06 Minuten). Er gewann auch die Gesamtwertung.