Türkspor Neu-Ulm hat sich hinter dem SSV Ulm 1846 Fußball zur Nummer zwei im Bezirk gemausert. Das Team von Trainer Ünal Demirkiran schaffte den Durchmarsch von der Bezirks- in die Verbandsliga. Ein Zauberwort für den Aufschwung heißt: Selbstmotivation. Nach  fünf Siegen in Folge und 19:1 Tor...