In der Albhalle wird die erste Runde im Bezirkspokal ausgelost

© Foto: Dach
wfv 20.07.2018

Alle Hände voll zu tun hatten Marie Baiker (links vorne) und Anna-Maria Mack (beide SV Jungingen) bei der Auslosung der ersten Hauptrunde des Fußball-Bezirkspokals. Spielleiter Günter Stucke, Bezirksvorsitzender Manfred Merkle und Pokalspielleiter Ulrich Koch (von links) passten auf, dass alles mit rechten Dingen zuging. Insgesamt wurden 54 Partien gezogen (vier Freilose). Die erste Runde findet am übernächsten Wochenende (3. bis 5. August) statt, die zweite am 15. August. Das Finale ist für den 23. Mai 2019 terminiert. Zwei Bezirksliga-Duelle  gibt es: SV Beuren gegen SV Tiefenbach und SV Lonsee gegen TSV Langenau. Pokalverteidiger FC Blaubeuren tritt beim B-Kreisligisten SV Feldstetten an.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel