Neu-Ulm Hille neuer Türkspor-Coach

Neu-Ulm / WFV 18.06.2015
Bei der Suche nach einem Trainer ist Türkspor Neu-Ulm fündig geworden. Mit dem 59-jährigen Wolfgang Hille konnte der Bezirksliga-Aufsteiger einen routinierten Coach für die neue Saison verpflichten.

Hilles letztes Engagement war beim bayerischen Bezirksligisten TSV Burgau in der Saison 2013/2014. Davor war er beim SSV Ulm 1846 Fußball im Jugendbereich tätig. Bis 2011 war Hille mehrere Jahre beim Deutschen Fußballbund (DFB) als Stützpunkttrainer in Westbayern.

Für den Ende April entlassenen Trainer René Lichtblau hatten in den letzten sechs Saisonspielen die Spieler Mehmet Ali Yildiz und Salih Altintas das Training übernommen. Erster Neuzugang bei Türkspor Neu-Ulm ist Sinan Köktürk vom FV Illertissen II.