Fußball FV Senden: Ex-Profi wird Chefcoach

dg 03.04.2018

Der Bezirksligaabsteiger FV Senden ist bei der Suche nach dem neuen sportlichen Kommandogeber für Gerry Schedel (wechselt zum bayerischen Landesligisten SV Egg) fündig geworden. Der 27-jährige Öztürk Karatas wird ab der kommenden Runde Spielertrainer beim A/Iller-Klub in Senden. Der Ex-Drittligaspieler (VfB Stuttgart II) ist bis Saisonende bei der SG Nellingen (B/Alb) und war zuvor schon im Nachwuchsleistungszentrum des Karlsruher SC tätig. Er hatte seine Karriere als Fußballprofi nach einer schweren Knieverletzung beenden müssen.

Mit ins FVS-Trainerteam rückt Francesco „Gecko“ Gencarelli, der erst für 500 Spiele im Sendener Trikot geehrt worden war. 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel