Einen Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Verbandsliga hat Türkspor Neu-Ulm verpasst. Beim 3:3 (1:1) gegen den VfL Pfullingen ließen die Schützlinge von Trainer Ünal Demirkiran am Muthenhölzle zwei Punkte liegen. „Wir haben wieder einmal ein absolut machbares Spiel ...