Trainer Bernd Pfisterer von der SSG Ulm 99 gibt sich vor dem Derby zum Start der Rückrunde in der Landesliga am Samstag (14.30 Uhr) im Felsenstadion beim TSV Buch keinen Illusionen hin. „Die Vorzeichen könnten kaum unterschiedlicher sein“, betont er nach einem Punkt aus fünf Partien und dem B...