Während Fußball-Landesligist TSV Neu-Ulm am Ostermontag spielfrei hatte, bestritten sowohl der TSV Buch als auch die Kicker der SSG Ulm auf heimischem Rasen ein Nachholspiel. Die Bucher Akteure, die seit sechs Spielen ungeschlagen waren, verloren mit 0:1 gegen Plattenhardt. Besonders bitter: Das T...