In der Führungsebene des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gibt es ein ungeschriebenes Gesetz, das da lautet: Mit 70 Jahren sei es an der Zeit, seine Ämter allmählich niederzulegen.
Winfried Vogler (70) hat sich exakt an diese Vorgabe gehalten – auch wenn er nicht auf DFB-Ebene tätig war. Nach vi...