Themen in diesem Artikel

SSV Ulm 1846 Fußball
Ulm / Tobias Knaack  Uhr
Der SSV Ulm 1846 Fußball empfängt in der ersten Runde des DFB Pokals den 1. FC Heidenheim im Donaustadion. Das hat die Auslosung in der Sportschau am Samstag ergeben.

Das Los beziehungsweise „Losfee“ Nia Künzer haben entschieden: Der SSV Ulm 1846 Fußball empfängt den 1. FC Heidenheim in der ersten Runde des DFB Pokals 2019/2020. Gelingt den Spatzen erneut eine Sensation wie im vergangenen Jahr, als man Eintracht Frankfurt – zu dem Zeitpunkt immerhin amtierender DFB-Pokal-Sieger – mit 2:1 schlagen konnte?

Geträumt hatten die Spatzen vor der Auslosung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund im Rahmen der ARD-Sportschau natürlich von den ganz großen Namen – oder großen Derbys. Anton Gugelfuß hatte mit einem Augenzwinkern ein weiteres Duell mit der Eintracht favorisiert, da wisse man schließlich, wie es gehe. Kapitän Florian Krebs hätte auch nichts gegen Bayern München oder seinen alten Verein, den 1. FC Heidenheim gehabt. Sein Zweitwunsch sollte in Erfüllung gehen – nachdem Krebs zu Beginn der Sendung in der ARD wie schon nach dem Sieg gegen Frankfurt im vergangenen Jahr eine Kostprobe seiner Parodie-Künste gegeben hatte.

Erst hatte er die Frankfurter Offensive in Schach gehalten, dann unterhielt er das Publikum des Aktuellen Sportstudios: SSV-Kapitän Florian Krebs hatte im ZDF einen großen Auftritt.

SSV-Kapitän Krebs will mit Marc Schnatterer wetten

Nach der Auslosung – das Ulmer Spiel wurde wie schon 2018 als letztes Duell gelost – sagte Krebs: „Ein Highlight für die Region“, sagte Krebs während der Übertragung. Zudem wolle er, der früher für den FCH aufgelaufen ist, mit seinem alten Kumpel Marc Schnatterer wetten: Gewinnt der SSV, geht das nächste Essen auf den Heidenheimer.

Wann findet die erste Runde des DFB Pokals 2019 statt?

An welchem Tag der SSV genau antreten muss, ist so kurz nach der Auslosung noch nicht bekannt. Der Verband muss die Spiele noch terminieren. Fest steht aber schon jetzt: Es wird zwischen dem 9. und 12. August sein, denn das ist der Rahmenspielplan für die erste Runde des Pokals der Saison 2019/2020. Das Endspiel ist für den 23. Mai 2020 im Berliner Olympiastadion angesetzt.

Weitere interessante Partien in der ersten Runde im DFB Pokal

  • SV Waldhof Mannheim – Eintracht Frankfurt

  • FC 08 Villingen – Fortuna Düsseldorf
  • Energie Cottbus – FC Bayern München
  • Hansa Rostock – VfB Stuttgart