Fußball 700 Fans sehen Aufheimer 3:2-Relegationssieg

© Foto: Matthias Kessler
dg/Foto: Matthias Kessler 13.06.2018

Die SGM Aufheim/Holzschwang – in den weißen Trikots – war gestern, wie auf unserem Foto zu sehen, obenauf und darf weiter auf den Bezirksliga-Aufstieg hoffen. In der ersten Relegationspartie der Kreisliga A-Zweiten bezwang der Illerklub den TSV Blaubeuren (Alb) vor 700 Fußball-Fans in Ermingen mit 3:2 (0:0). Daniel Dannerbauer (52., 65., 80., Handelfmeter) schoss bei zwei Gegentoren durch Mario Sopic (47.) und Erdem Aksoy (72., Foulelfmeter) den Erfolg heraus. Für einen TSV-Schlussspurt war’s zu dünn, denn Blaubeurens Giovanni Baumann (80.) sah wegen Handspiels die rote Karte. Die SGM spielt nun am Samstag (17 Uhr) in Staig gegen den A/Donau-Zweiten TSG Söflingen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel