Waldheim-Buben siegen unterm Jusi

SWP 10.06.2013

Fußball, Kreisliga B5, Neckar-F.

TSV Kohlberg gegen

SPV 05 Nürtingen 0:2

Die ersten 15 Minuten waren ausgeglichen. Beide Mannschaften neutralisierten sich im Mittelfeld. Danach hatte Kohlberg ein Chancenplus, doch Dirr (18.) sowie D. Gräff (22.) vergaben gute Möglichkeiten für die Jusi-Kicker.

Nach einer halben Stunde verzog Maisch für die Waldheim-Kicker, acht Minuten vor der Pause gelang Riffel mit einem abgefälschten Torschuss der Führungstreffer der Gäste.

Hundert Sekunden später rettete Torwart Muthny sehr stark gegen Hofmann. In der 58. Minute verfehlte D. Gräff mit einem Kopfball ganz knapp das Gästegehäuse. Gästeakteur Kornela hatte indes Pech mit einem Pfostentreffer fünf Zeigerumdrehungen später.

Auf der anderen Seite setzte Thieme einen 30-Meter-Freistoß krachend an den Pfosten. Der eingewechselte Follenweider brachte die Waldheim-Kicker nach 75 Minuten mit dem zweiten Treffer auf die Siegerstraße, von der sie sich in der Schlussviertelstunde nicht mehr abdrängen ließen. Die Waldheim-Buben landeten einen verdienten Dreier unterm Jusi.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel