Betzingen Top-Besetzung in Betzingen mit VfB und FC Bayern

Betzingen / WOGA 26.11.2015
Am Wochenende (Beginn Samstag 8.30 Uhr) findet das 18. Internationale U-12-Fußballturnier in der Sporthalle Betzingen statt. Gespielt wird am Samstag bis 19 Uhr, am Sonntag geht es um 8.30 Uhr weiter. Das Finale wird um 15.49 Uhr angepfiffen, das Spiel um Platz drei um 15.37 Uhr.

Am Wochenende (Beginn Samstag 8.30 Uhr) findet das 18. Internationale U-12-Fußballturnier in der Sporthalle Betzingen statt. Gespielt wird am Samstag bis 19 Uhr, am Sonntag geht es um 8.30 Uhr weiter. Das Finale wird um 15.49 Uhr angepfiffen, das Spiel um Platz drei um 15.37 Uhr. Die Macher vom Ausrichter TSV Betzingen sind stolz, dass wieder so viele Topvereine in den Reutlinger Stadtteil kommen, wobei wie immer die auswärtigen Jugendkicker bei Teams der Region untergebracht sind, sodass sich hier wie in der Vergangenheit Freundschaften und private Kontakte entwickeln werden.

Betzinger Gruppeneinteilung:

Gruppe A: TSV Sondelfingen, VfL Pfullingen, SG Reutlingen, Stuttgarter Kickers, Hertha BSC (Vorjahrssieger).

Gruppe B: TB Kirchentellinsfurt, SF Dußlingen, SV Rommelsbach, 1. FC Kaiserslautern, Rapid Wien.

Gruppe C: TSV Betzingen II, TSV Gomaringen, SV Ohmenhausen, VfB Stuttgart, FC Bayern München.

Gruppe D: SG Degerschlacht/Sickenhausen, FSV Bissingen, Slavia Prag, TSV 1860 München, Bayer 04 Leverkusen.

Gruppe E: TSV Betzingen, TSG Münsingen, Spvgg Mössingen, SSV Reutlingen, FC Basel, RB Leipzig.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel