SSV-A-Junioren sind am Ziel

Die SSV-A-Junioren bestreiten nun zwei Spiele um den Aufstieg in die Oberliga gegen den Meister der Nord-Staffel.
Die SSV-A-Junioren bestreiten nun zwei Spiele um den Aufstieg in die Oberliga gegen den Meister der Nord-Staffel. © Foto: Baur
GA 13.06.2016

Zum letzten Spieltag am Sonntag bekamen die A-Junioren-Fußballer des SSV Reutlingen Besuch vom Württembergischen Fußball-Verband (WFV): Die Wimpelübergabe an den A-Junioren-Meister der Verbandsstaffel Süd fand vor dem letzten Heimspiel statt. Den Wimpel überreichte Helmut Ebermann, im Verbandsjugendausschuss des Württembergischen Fußballverbandes tätig. Sein Kompliment galt dem ganzen Team, das mit einem Vorsprung von elf Punkten Meister wurde. Auch dem Trainer- und Betreuer-Team um Hasan Uslu, Mutlu Ayhan, Joachim Weise, Toni Cus und Ralf Hengstler wurde ein Kompliment ausgesprochen. Für den SSV stehen noch zwei Spiele aus gegen den Meister aus der Verbandsstaffel Nord um den Aufstieg in die Oberliga. Damit konnte der SSV am Wochenende drei Meisterschaften feiern: in der A-Junioren-Verbandsstaffel, B-Junioren-Bezirksstaffel und C-Junioren-Leistungsstaffel.