SPORTNOTIZEN vom 25. Juni 2013

SWP 25.06.2013

Drei Titel für Bork

Leichtathletik: Die Münsingerin Anja Bork hat bei den baden-württembergischen Meisterschaften in Karlsruhe drei Titel geholt. Die für den TSV Gomaringen startende Studentin siegte über 400 Meter (54,86 Sekunden), 400 Meter Hürden (59,88) und mit der Staffel der STG Gomaringen/Schwäbisch Hall über 4x400 Meter. Dort lief auch ihre Zwillingsschwester Nadja.

Walddorf steigt auf

Fußball: Der SV Walddorf spielt in der kommenden Saison in der Bezirksliga Alb. Der Vizemeister der Kreisliga A, Staffel 2, der den WSV Mehrstetten im zweiten Qualifikationsspiel mit 3:2 besiegt hatte, gewann auch die entscheidende Partie gegen den Bezirksligisten TSV Kiebingen mit 3:1.

Pfullingen II erfolgreich

Fußball: Der VfL Pfullingen II hat das Relegationsspiel um den Platz in der Kreisliga A, Staffel 2, gewonnen. Der B-Liga-Vizemeister besiegte am Sonntag in Pliezhausen den TSV Oferdingen mit 4:1.

Bauer EM-Fünfte

Mountainbike: Die für den TSV Dettingen/Erms fahrende Nürtingerin Sarah Bauer ist am Samstag bei der Junioren-Europameisterschaft in Bern auf dem fünften Rang gelandet. Sie war mit 3:46 Minuten Rückstand auf die Siegerin Malene Degn (Dänemark) zweitbeste deutsche Starterin.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel