SPORTNOTIZEN vom 19. Oktober

SWP 19.10.2012

Jugendfußball: Der TV Belsen/Öschingen und der TSV Gomaringen bei den Mädchen, der TV Derendingen, der TSV Betzingen und der SSV Reutlingen bei den Jungs haben sich beim Bezirksfinale des Talentiade-Cups in Pfullingen durchgesetzt und vertreten den Bezirk Alb am 18. November bei der Verbandsvorrunde um den der D-Jugend. Das Landesfinale findet in Laichingen statt (24. November).

Tennis: Bei den Tennis-Hallenbezirksmeisterschaften in Neckartenzlingen setzten sich in den Wettbewerben der Frauen und Männer Ana Maria Nedelcu (TV Reutlingen) und Christoph Hillenbrand (Neuffen) durch. Nedelcu besiegte im Finale Bianca Schrag (TV Reutlingen) 6:2, 6:1. Der Bezirksligaspieler Hillenbrand gewann das Endspiel 6:7, 6:1, 10:8 gegen Jürgen Zehnder (TA TSV Denkendorf).

Schießen: Der Schützenverein Mägerkingen hat sich mit 432 Ringen beim 29. Senioren- und Altersschießen des Schützenkreis Lichtenstein in Genkingen den Wanderpokal gesichert. Der Wanderpokal für den besten Einzelschützen ging an Peter Kümmerle (SV Trochtelfingen/146 Ringe). Die Wanderehrenscheibe im Tiefschuss-Wettbewerb gewann mit einem 56,5-Teiler Karl-Heinz Remppe aus Mägerkingen.

Fußball: Nach einem Urteil des Sportgerichts Alb wird das Bezirkspokalspiel der dritten Runde zwischen der SGM Poltringen/Pfäffingen und dem TSV Gomaringen am 1. November (14.30 Uhr) neu angesetzt. Das Spiel wurde während des Elfmeterschießens abgebrochen, weil ein Stromausfall die Flutlichtanlage lahmgelegt hatte und der Sieger mit einem Münzwurf ausgelost wurde.

Jugendfußball: Im Jugendfußball-Bezirkspokal gab es folgende Ergebnisse: B-Jugend, 2. Runde: TSV Betzingen - SGM Degerschlacht/Sickenhausen 1:2. C-Jugend, 3. Runde: TSV Dettingen/Erms - SGM Degerschlacht/Sickenhausen 6:4.

Themen in diesem Artikel