Die Runde ist noch jung, deshalb kann man nicht behaupten, dass bei den Young Boys Reutlingen, dem einzigen Landesligist aus der Region, Zufriedenheit eingekehrt wäre. Der 3:2-Sieg zum Auftakt in Gärtringen soll aber auch nicht unnötig kleingeredet werden. „Das Ergebnis gilt es nun zu bestät...