Die Anfangsminuten waren auf Seiten der Heimelf von großer Nervosität geprägt. Die 05er konnten sich kaum spielerisch aus dem Pressing der Gäste befreien. Bei den Gästen ein ähnliches Spiel. Keiner wollte einen Fehler begehen und so entwickelte sich zunächst ein Spiel mit vielen langen Bäll...