Der SSV Reutlingen reist mit 14 Spielern, zwölf aus dem Aktiven-Kader und zwei A-Jugendlichen, nach Göppingen. So ist zumindest der Plan. Sollten am Freitagabend weitere Krankmeldungen hinzugekommen sein, wäre eine Absage  logisch. Auch wenn die Fußballstatuten besagen, dass wegen Krankheiten u...