Nach dem enorm wichtigen 3:2-Derbysieg am vergangenen Freitag gegen den SV Nehren fielen von mehreren YB-Verantwortlichen gleich mehrere Steine vom Herzen. „Das Spiel gegen Nehren war das erste 50/50-Spiel der Saison, das wir dann am Ende dann auch gewonnen haben.

Drei Punkte auf Rasen

Hoffentlich g...