Schlichter-Cup mit den ersten Ergebnissen

SWP 14.07.2012

Unter dem Motto "Fußballspielen für einen guten Zweck" veranstaltet der TSV Wittlingen an diesem Wochenende den achten Schlichter-Cup. Die Erlöse aus dem Verkauf der Eintrittskarten werden an den Förderkreis Mukoviszidose gespendet. Am Sonntag gibt es noch eine Tombola, ebenfalls zugunsten des Förderkreises. Bereits gestern um 17 Uhr erfolgte der Anstoß mit der ersten Partie. Nachfolgend die Ergebnisse vom gestrigen Tag:

Die Turnier-Spiele

Ergebnisse von gestern

TSV Wittlingen - SG Erkenb./H. 2:1

SG Reutlingen - TSV Eningen1:2

VfL Pfullingen - SV Auingen1:0

SV Zainingen - TSV Glems 0:0

FV Bad Urach - TSV Dettingen0:1

TSG Upfingen - FC Römerstein4:1

Die Spiele heute

9.30 bis 10.35 Uhr (alle Vorrunde):

SG Erkenbr./Hochw. - SG Reutlingen

TSV Wittlingen - TSV Eningen

10.40 bis 11.45 Uhr:

SV Auingen - SV Zainingen

VfL Pfullingen - TSV Glems

12.30 bis 13.35 Uhr:

TSV Dettingen - TSG Upfingen

FV Bad Urach - FC Römerstein

13.40 bis 14.45 Uhr:

TSV Eningen - SG Erkenbr./Hochw.

SG Reutlingen - TSV Wittlingen

14.50 bis 15.55 Uhr:

TSV Glems - SV Auingen

SV Zainingen - VfL Pfullingen

16.00 bis 17.05 Uhr:

FC Römerstein - TSV Dettingen

TSG Upfingen - FV Bad Urach

17.30 bis 18.35 Uhr: Zwischenrunde mit zwei Spielen auf zwei Plätzen

Die Spiele am Sonntag

9.30 bis 10.35 Uhr: Zwischenrunde mit zwei Spielen auf zwei Plätzen

11.35 bis 12.40 Uhr: Zwischenrunde mit zwei Spielen auf zwei Plätzen

14.15 bis 15.20 Uhr: Spiel um Platz 3

15.30 bis 16.35 Uhr: Finale

ab 16.45 Uhr: Siegerehrung