Am Dienstagabend hatten die Torjäger bei der 45. Reutlinger Sportwoche auf dem Gelände der SG Reutlingen ausnahmsweise keinen großen Appetit auf viele Treffer. Zunächst feierte der einzige Ermstalvertreter, der FV Bad Urach, einen 2:1-Sieg über die SG Reutlingen II. Hadi Omeirat brachte die Zittelstätter schon nach zwei Minuten in Führung. Der 1:1-Ausgleich gelang durch ein Eigentor des Urachers Umut Ögut (13.). In der 60. und somit letz...