Neuzugänge für FV Bad Urach

PRWA 19.06.2013

Fußball-Bezirksligist FV Bad Urach hat mit Özgür Ögut den Nachfolger für den nach Metzingen wechselnden Torhüter Giuseppe Greco verpflichtet. Der 20-Jährige, der seine Laufbahn in Bad Urach begann, durchlief beim SSV Reutlingen beinahe alle Jugendteams, wechselte dann in die A-Jugend-Bundesliga zum SSV Ulm 1846 und kehrt nach einem kurzen Intermezzo in der Türkei zu seinem Heimatverein zurück. Zudem vermeldet der FVU auch Stefan Seidel (SSV Rübgarten) und Marco Nanfaro (TSV Kohlstetten) als weitere Zugänge.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel