Nach zuletzt sieben Punkten aus den vergangenen drei Saisonspielen führte die Reise den SSV Reutlingen zum Freibuger FC.
Und sichtlich zufrieden verließen die Oberliga-Fußballer aus der Achalmstadt den kleinen Rasenplatz in der Duraku-Bau-Arena. Eine klare Leistungssteigerung in der zweiten Halbze...