Lange Zeit gut mitgehalten

MAJE 20.05.2014

TSV Sondelfingen II gegen

SV Uttenweiler 0:2 (0:0)

Die Sondelfingerinnen mussten gegen den Tabellenzweiten SV Uttenweiler wieder einmal stark ersatzgeschwächt antreten. Trotz Notbesetzung spielte die Heimelf stark auf, verpasste es aber aus den erspielten Chancen Kapital zu schlagen. Die Gäste bestraften dies nach einer guten Stunde, als Hannah Guth den SVU in Führung brachte. Laura Marquart tütete mit ihrem Treffer zehn Minuten später dann den Gästesieg ein. TSV Sondelfingen II: Scheufen - Maurer (80. Kretschmer), Bieber, Volpe, Scherrmann, Hönes, Dalke, Schottenloher, Kopsch, Fesseler, Szelinski (64. Metouska)