Fußball-Zweitligist Karlsruher SC leiht Junioren-Nationalspieler Benjamin Goller für die nächste Saison von Werder Bremen aus.

Benjamin Goller spielte bereits Champions Leauge

Der 21 Jahre alte Flügelspieler kam in der vergangenen Spielzeit auf zehn Bundesliga-Einsätze für den Erstligisten. „Benjamin ist ein junger, dynamischer Spieler für die Außenbahnen, der bei uns im kommenden Jahr den nächsten Schritt machen will, soll und wird“, sagte Sportchef Oliver Kreuzer laut einer KSC-Mitteilung über den gebürtigen Reutlinger. Sein Profidebüt gab Goller beim FC Schalke 04, für den er einmal in der Champions League spielte.
SSV Reutlingen Fußball Das ist das neue Vorstands-Trio

Reutlingen

TSV Holzelfingen und VfL Pfullingen

Benjamin Goller spielte in der Jugend für den TSV Holzelfingen und den VfL Pfullingen. In der Spielzeit 2014/15 wecheselte er zu den Stuttgarter Kickers, ehe er sich im Anschluss der U19 von Schalke anschloss.