Erster TuS-Test beim SVZ

Fußball: Die Landesliga-Mannschaft der TuS Metzingen bestreitet am heutigen Mittwoch um 19 Uhr seinen ersten Test beim SV Zainingen (Aufsteiger in die Bezirksliga Alb). TuS-Trainer Zizino Teixeira-Rebelo wird 20 Spieler einsetzen und ist gespannt wie sich die jungen Wilden beim ersten Test in Römerstein-Zainingen präsentieren.

Mössinger Remis

Fußball: Landesligist SpVgg Mössingen kam in einem Testspiel gegen Oberligist FC Villingen mit Trainer Lothar Mattner zu einem 3:3-Unentschieden. In Ergenzingen führte Mössingen sogar 3:1, ehe Villingen noch ausgleichen konnte. Dennoch überraschte Mössingen, spielte stark.

Nepal-Erdbebenhilfe

Fußball: Das nächste Testspiel von Oberligist TSG Balingen steht am Donnerstag beim FC 07 Albstadt (19 Uhr/Sportgelände Lichtenbol in Albstadt- Tailfingen) an. Wie die Gastgeber mitteilen, werden die kompletten Zuschauereinnahmen an die Nepal-Erdbebenhilfe weiter geleitet. Die Aktion rief der langjährige FCA-Funktionär Jürgen Estler ins Leben. Am 19. Juli beteiligt sich die TSG am Morgenstern-Cup in Rübgarten. Dort treffen die Balinger unter anderem auf den SV Bonlanden, TSG Young Boys Reutlingen und den SSV Reutlingen.

Pachonik zu Kickers

Fußball: Drittligist Stuttgarter Kickers sind auf dem Transfermarkt nochmal aktiv geworden und haben Tobias Pachonik (20) vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg für ein Jahr bis zum 30. Juni 2016 ausgeliehen. Der in Marktoberdorf geborene Rechtsverteidiger, der für den "Club" zwei Mal in der Bundesliga und fünf Mal in der 2. Bundesliga zum Einsatz kam, erhält bei den Blauen die Rückennummer 29. Damit sind die Transferaktivitäten der Kickers beendet und der Kader für die anstehende Spielzeit komplett. "Tobias ist ein sehr schneller und robuster Spieler, der rechts hinten und rechts offensiv eingesetzt werden kann. Er wird unsere Mannschaft verstärken",

so Kickers-Sportdirektor Michael Zeyer die Ausleihe.