IM TELEGRAMM

GA 14.07.2012

Uni-Team in Cordoba

Fußball: Die Fußball-Mannschaft der Uni Tübingen spielt bei der Studenten-Europameisterschaft in Cordoba (Spanien), die gestern begann, mit. Kim Laudage (SSV) musste wie Fabian Fecker (Balingen) und Martin Egner (Frickenhausen) absagen. Dabei sind aber Moritz Glasbrenner, Daniel Frank und Kai Amann (alle SV Nehren), Stefan Dieze, Benjamin Schindler und Philipp Reiter (alle TuS Metzingen), Felix Krasser (VfL Pfullingen) und Marcelo Rauscher (TSG Tübingen). Man hat sich als Deutscher Vizemeister qualifiziert.

Pleuler hofft

Fußball: Verbandsligist FC Albstadt mit Trainer Markus Pleuler (früher SSV Reutlingen und SSV Ulm 1846) hat acht neue Akteure an Bord, elf verließen den FC. Oytun und Hörschke gingen nach Balingen, Sauter nach Berg. Neu kamen Keinath und Akbaba aus Winterlingen, Horn aus Frommern, Kleiner aus Straßberg, Juhasz von Honved Budapest, Fuoß (Zimmern) und Eigengewächse. Pleuler hofft auf einen einstelligen Tabellenplatz.

Fest im Waldstadion

Fußball: Der SV Ohmenhausen organisiert am 28. und 29. Juli ab zehn Uhr ein großes Fußballfest im Waldstadion. Das Elf-Meter-Turnier der Frauen und Männer beginnt gleichzeitig am Samstag ab 14 Uhr, am Sonntag geht es mit vielen Attraktionen und einem Spiel der Alten Herren (AH) weiter.