Sondelfingen Fußball-Turnier und Charity-Lauf beim Stadionfest

KDM 23.04.2015
Beim letzten Heimspiel der Saison 2014/15 des Kreisliga-A-Teams am 17. Mai gegen den TSV Sondelfingen veranstalten die Fußballer des TSV Eningen ihr obligatorisches Stadionfest. Heuer haben sich die Verantwortlichen um TSV-Fußball-Abteilungsleiter Uwe Stingel allerdings etwas Neues ausgedacht.

Es gibt tags zuvor (Samstag, 16. Mai) sozusagen eine Wiedergeburt für das Fußball-Pokalturnier. Gespielt wird dabei auf dem Kunstrasen-Kleinspielfeld im Arbachtal-Stadion. Eine Mannschaft im Einsatz besteht aus einem Torwart und fünf Feldspielern. Nicht erlaubt ist das Mitwirken von Aktiven-Spielern - Ausnahme ab Jahrgang 1980. Die Spielzeit beträgt zehn Minuten. Anmeldung sollte rasch erfolgen per E-Mail an: fussball@tsv-eningen.de oder telefonisch an Telefon: (01 72) 3 48 37 93, Philipp Stimmler. Nach dem Finale gibt es abends eine Playerparty im Festzelt mit Livemusik.

Am Sonntag, 17 Mai, findet im Arbachtal-Stadion der 15. Charity-Lauf "Laufend Gutes tun" statt. Beginn mit Läufergottesdienst um 9.15 Uhr, Ende gegen 13 Uhr.