Neuigkeiten aus der Fußball-Kreisliga A2 Alb: Mittelfeldspieler Lukas Lang wechselt vom A1-Ligisten SV Würtingen zum A2-Vertreter TSV Pliezhausen. „Lukas wird uns verstärken. Wir sind von seinen Qualitäten überzeugt“, meint Pliezhausens Abteilungsleiter Markus Oswald, dessen blau-weiße Schönbuchkicker Tabellenrang 13 einnehmen. Hingegen beendet das Trainerduo Andreas Beck/Michael Hönes seine Tätigkeit bei A2-Tabellenführer TSV Sondelfingen zum Saisonende. Beck, langjähriger Trainer der zweiten Herrenmannschaft bei den Reutlinger Vorstädtern, zog seine bereits erteilte Zusage für die Saison 2021/2022 aus privaten Gründen zurück. Der langjährige Co-Trainer des Sondelfinger Erfolgsduos, Michael Hönes, wird seine Trainertätigkeit ebenfalls zum Saisonende beenden.  Unter der Leitung von Andreas Beck konnten zwei Meisterschaften errungen werden. Michael Pfeiffer, Fußballabteilungsleiter der Schwarz-Grünen vom Hohensteig, freut sich, dass sowohl Beck als auch Hönes dem Verein in anderer Funktion erhalten bleiben und begibt sich auf die Suche nach neuen Übungsleitern für die Sondelfinger.