FC Römerstein im Halbfinale

SWP 27.11.2012

Rottenburg - FC Römerstein 0:2

Mit einem 2:0 in Rottenburg konnten sich die Römersteinerinnen den Einzug ins Halbfinale des Bezirkspokals sichern. Zunächst konnten sie sich jedoch bei der erneut hervorragend aufgelegten Jessica Steinhauser im Tor bedanken, dass sie nicht früh in Rückstand gerieten.

Nach einem Eckball von Vanessa Rieck waren es in der 36. Minute jedoch die Gäste, die durch Laura Holder in Führung gingen. In der zweiten Halbzeit fanden die Gäste aus Römerstein besser ins Spiel, verpassten es aber nachzulegen. In der 60. Minute vergab Rottenburg die beste Chance zum Ausgleich, als eine Spielerin den Ball aus zehn Metern über das leer Tor schoss. Besser machte es Leonie Gashi zehn Minuten später, als sie den Ball nach Kopfballverlängerung von Janina Bauer zum 2:0 einschob. Im Halbfinale trifft der FCR am 30. April auf die SGM Öschingen/Belsen.

Frauenfußball: Bezirkspokal-Viertelfinale

TSV Lustnau - TSV Dettingen/Erms 15:0

FC Rottenburg - FC Römerstein0:2

TSV Sondelfingen II - SV Unterjesingen2:3

SKV Eningen - SGM Öschingen/Belsen0:2